Mit Familien im Dialog – 5 Jahre Elternbegleitung

 

Jahrestagung des Konsortiums Elternchance

 

am 15. November 2016, 10:30 – 17:00 Uhr in der "Werkstatt der Kulturen", Wissmannstr. 32, 12049 Berlin

Die DEAE beteiligt sich seit 2011 im Rahmen des „Konsortiums Elternchance" gemeinsam mit fünf weiteren Verbänden der Familienbildung an der Umsetzung des Projektes "Elternchance" und an der Qualifizierung von Elternbegleiter_innen. Das „Konsortium Elternchance“ wird bei der Jahrestagung "Mit Familien im Dialog – 5 Jahre Elternbegleitung“ Einblicke in die Weiterqualifizierung zum_zur Elternbegleiter_in und die gelebte dialogische Praxis in der Zusammenarbeit mit Eltern geben und eine Zwischenbilanz ziehen. Vor Ort sind Dozent_innen der Qualifizierung, Projektentwickler_innen, Eltern, Vertreter_innen migrantischer Communities und Elternbegleiter_innen.

 

Programm der Jahrestagung 2016

 

 

Das Trägerkonsortium

 

Sechs bundesweit tätige Träger der Familienbildung haben im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) die Weiterqualifizierung Elternbegleiter/in entwickelt.
Folgende Verbände beteiligen sich an dem Trägerkonsortium:

Gemeinsam haben wir im Rahmen des Bundesprogramms Elternchance ist Kinderchance ein Curriculum in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Sigrid Tschöpe-Scheffler zur Qualifizierung von Haupt- und nebenamtlichen Fachkräften der Familienbildung zur Elternbegleiterin/ zum Elternbegleiter entwickelt. Wir bündeln die jeweiligen Stärken und unterschiedlichen Kompetenzen der Verbände, um gemeinsam verbände- und konfessionsübergreifend dafür einzutreten, dass die Bildungschancen von Kindern insbesondere aus sozial benachteiligten Familien verbessert werden.

Weitere Informationen zu den Verbänden

Zum Seitenanfang