Ansprechpartnerin

Dr. Nicola Bücker

Tel.: 0251-98101 36

E-Mail: buecker@comenius.de

Projekt Ev. Bildungsberichterstattung - Erwachsenenbildung (EBiB-EB)

Die Evangelische Erwachsenenbildung ist Teil der Evangelischen Bildungsberichterstattung (EBiB), die von 2014 bis 2016 in einer zweiten Projektphase fortgesetzt wird. Um die strukturellen Rahmenbedingungen der EEB möglichst umfassend abzubilden, führen die DEAE und das Comenius-Institut (CI) in Zusammenarbeit mit der EKD sowie mit einigen Landeskirchen und Bildungswerken insgesamt drei Teilprojekte durch

  1. eine Sonderauswertung der DEAE- und wenn möglich der Verbundstatistik;
  2. die Erweiterung der Datengrundlage der DEAE-Statistik durch eine Befragung der Verantwortlichen für EEB auf Kirchenkreisebene in zwei Landeskirchen (Mitteldeutschland und Westfalen) sowie zwei Bildungswerken (Nordrhein und Niedersachsen);
  3. die Erstellung von detaillierten Organisationsportraits zu verschiedenen Einrichtungstypen der EEB, um die unterschiedlichen Strukturen und Bildungsprozesse sowie die Potenziale und Herausforderungen der einzelnen Einrichtungen zu erfassen. Durch die Unterstützung von Prof. Dr. Wiltrud Gieseke ist es gelungen eine Forschungsgruppe Evangelische Erwachsenenbildung für das Projekt zu gewinnen, in der Dr. Marion Fleige), Prof. Dr. Steffi Robak (Leibniz-Universität Hannover), Prof. Thomas Schlag (Universität Zürich) und Prof. Rudolf Tippelt (LMU München) mitwirken werden.

Das Projekt findet in der Verantwortung des Comenius-Instituts statt und ist durch eine Arbeitsgruppe mit der DEAE und dem StaRe-Projekt verknüpft. Die drei Teilstudien werden in der Arbeitsgruppe konzipiert, der neben Mitarbeitenden des CI, der DEAE und des DIE auch Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Landeskirchen und Bildungswerke angehören. Die Durchführung der Studien ist für den Herbst 2015 geplant; der Gesamtbericht soll Ende 2016 vorliegen und Anfang 2017 veröffentlicht werden.

Zum Seitenanfang